AGB

Blaukreuz-Verlag und Versandbuchhandlung e.K.
Sonderfelder Weg 15
58513 Lüdenscheid

Tel.: 02351 4324943
Fax: 02351 4324945
Mail: bkv@blaukreuz.de

Geschäftsführung: Siegmar Lahme

USt.-ID-Nr. DE125832495
Steuer-Nr. 0332/5773/1191
Handelsregister AG Iserlohn HRA 4599

Buchhändlerische Verkehrsnummern:
für den Verlag: 12796
für die Versandbuchhandlung: 29296

 

Copyright: Blaukreuz-Verlag . Alle Rechte vorbehalten.

 

Nachdrucke, Aufnahme in Online-Dienste und Internet und Vervielfältigung auf Datenträger dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung des Verlages erfolgen. Der Verlag haftet nicht für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos.

 

Wichtiger Hinweis!

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - Haftung für Links - hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns als Betreiber der Website BLAUKREUZ:DE ausdrücklich von den Inhalten der von uns verlinkten Internetseiten. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanzieren wir uns auch ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb unseres Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Allen Bestellungen liegen ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Bestellzeitpunkt gültigen Fassung zu Grunde. Davon abweichende Bedingungen des Bestellers werden nur nach vorheriger schriftlicher Bestätigung durch uns anerkannt.

 

2. Vertrag/Rücktritt vom Kaufvertrag/Gewährleistung

Die gelieferte Ware kann innerhalb 14 Tagen ohne Angabe von Gründen an uns zurückgegeben werden. Bei einem Warenwert bis EUR 40,- trägt der Kunde die Kosten des Rücksendeportos. Grundsätzlich sind alle Sendungen ausreichend zu frankieren. Ist die Rückgabe durch uns zu verantworten, erstatten wir die Portokosten. Unfreie Sendungen können nicht angenommen werden.

Bei Schreib- und Druckfehlern auf unseren Internet-Seiten, insbesondere bei irrtümlich falsch angegebenen Preisen, sind wir berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Die Berechnung erfolgt zu den von den einzelnen Verlagen zum Zeitpunkt der Lieferung festgesetzten Preisen. Irrtum, Liefermöglichkeit und Preisänderung der angegebenen Preise sind vorbehalten. Die Preise sind auch für das Ausland bindend. Die Preise sind auf der Rechnung in EUR angegeben.

Bei durch uns zu vertretende Mängel an der gelieferten Ware sind wir nach unserer Wahl zur Ersatzlieferung oder zur Mängelbeseitigung berechtigt. Schlägt die Ersatzlieferung oder Mängelbeseitigung innerhalb einer angemessenen Frist aus Gründen, die wir zu vertreten haben, fehl, ist der Besteller berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten.

 

3. Versandkosten

Alle Bestellungen aus dieser Internetanwendung mit Lieferadresse in Deutschland werden bis zu einem Bestellwert von 50,00 € mit Versandkosten gem. den Angaben auf der Internetseite  belastet, derzeit 3,90 € pro Bestellung. Ab 50,00 € Nettowarenwert erfolgt die Lieferung Versandkostenfrei.

 

Bei Lieferung in das Ausland werden die tatsächlich anfallenden Versandkosten in Rechnung gestellt.

Bei Bestellung per Nachnahme werden EUR 5,00 Nachnahmegebühr berechnet.

Bei einer von der Rechnungsanschrift abweichenden Lieferadresse (z. B. bei Geschenksendungen) wird eine zusätzliche Versandkostenpauschale von EUR 1,50 berechnet.

 

Der Mindestbestellwert beträgt 20,00 EUR.

 

4. Widerruf

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) [oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache] widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs [oder der Sache]. Der Widerruf ist zu richten an:

 

Blaukreuz-Verlag und Versandbuchhandlung e.K.

Sonderfelder Weg 15, 58513 Lüdenscheid,

Tel.: 02351 4324943,  Fax: 02351 4324945,  Mail: info@blaukreuz-verlag.de

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung [oder der Sache], für uns mit deren Empfang.

 

Blaukreuz-Verlag und Versandbuchhandlung e.K.

 

e) Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Verträgen

- über die Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten;

- über die Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind;

- über die Lieferung von Waren, die nach Spezifikationen des Kunden angefertigt wurden (z.B. Prägungen);

- über die Lieferung von Importartikeln. Im übrigen gilt § 3 Abs. 2 FernabsG.

 

f) Im Falle des Ausschlusses des Widerrufes und der Rückgabe gemäß § 3 Abs. (2) FernAbsG und gemäß § 6 Abs. (5) unserer AGB hat der Besteller bei einer Rücksendung der Ware an uns die Kosten der erneuten Versendung an ihn zu tragen

 

5. Gewährleistung

a) Wir werden für Mängel, die bei der Übergabe der Waren vorhanden sind, während einer Gewährleistungsfrist von sechs Monaten gemäß folgenden Regeln einstehen:

b) Der Kunde wird uns evtl. auftretende Mängel unverzüglich schriftlich mitteilen. Liegt ein von uns zu vertretender Mangel vor, werden wir diesen nach eigener Wahl durch Beseitigung oder durch Ersatzlieferung beseitigen.

c) Schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, sind wir hierzu nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über unangemessene Fristen hinaus aus Gründen, die wir zu vertreten haben, so ist der Kunde berechtigt, den Vertrag rückgängig zu machen oder eine Herabsetzung des Kaufpreises zu verlangen.

 

6. Datenschutz

a) Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verpflichten uns, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die in unserer Internet-Buchhandlung einkaufen und die persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen wie Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Landesdatenschutzgesetz (NRW) und Informations- und Kommunikationsdienstgesetz (IuKDG).

b) Verwendung der personenbezogenen Daten

Wir verwenden Kundendaten ausschließlich dazu, um den abgeschlossenen Vertrag erfüllen zu können.

c) Weitergabe von Informationen

Wir geben personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter.

 

7. Zahlungsbedingungen

Die Lieferung erfolgt nach Wahl des Bestellers gegen Rechnung, durch Bankeinzug oder per Nachnahme (EUR 5,00 Entgelt).

Bei Lieferung gegen Rechnung wird der Kaufpreis 10 Tage nach Erhalt der Rechnung fällig.

 

Bei Neukunden kann es sein, dass der Verlag eine Vorauszahlung für den voraussichtlichen Rechnungswert anfordert. Der Versand der Titel erfolgt dann unmittelbar nach Zahlungseingang / Gutschrift des Betrages auf unserem Bankkonto.

Gerät der Besteller in Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 12 % p. a. zu fordern. Falls unser Verzugsschaden nachweisbar höher ist, sind wir berechtigt, den höheren Betrag geltend zu machen.

 

8. Versendung und Gefahrenübergang

Der Versand der Ware erfolgt per Büchersendung bzw. Postpaket bzw. per Paketdienst. Die Gefahr geht, sobald die Ware unser Haus verlassen hat, auf den Besteller über.

 

9. Eigentumsvorbehalt

Die Waren bleiben nach § 455 (1) BGB bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

10. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

 

11. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand für beide Vertragspartner ist Wuppertal.

 

(Stand 11. Juni 2010)

Blaukreuz-Verlag und Versandbuchhandlung e.K.

Zuletzt angesehen